Lina 

WALD 

IM UND

UM DAS 

HAUS

 

WIR HABEN DEN WALD INS HAUS GEHOLT UND DABEI SIND DIE TIERE GLEICH MIT EINGEZOGEN.

IN EINEM EULENNEST ODER EINEM LUCHSBAU ZU ÜBERNACHTEN HÖRT SICH RISKANT AN, IST BEI UNS ABER NORMAL.

WIR HALTEN WAS DER NAME VERSPRICHT, UNMITTELBAR VOR DER HAUSTÜR BEFINDET SICH DER WALD.

 

 

 

 

 

EIN RUHIGER UND ERHOLSAMER AUFENTHALT IST IHNEN GARANTIERT.

LUST AUF GARTEN?

WIR HABEN JEDE MENGE DAVON.

AUCH IM URLAUB LUST AUF KÜCHE?

UNSERE MODERNE UND GERÄUMIGE GEMEINSCHAFTS-KÜCHE, STEHT IHNEN ZUR VERFÜGUNG.

DER KAMIN IM GEMÜTLICHEN AUFENTHALTS- & FRÜHSTÜCKSRAUM, SORGT FÜR EIN BEHAGLICHES AMBIENTE.

Der Fuchs verdreht die Augen. ››Was für eine Überraschung! Du hast doch immer vor allem Angst. Jedes Mal, wenn sich neue Gäste ankündigen, drehst du spätestens drei Tage vorher völlig durch. Wenn man dann wie ich, das Zimmer neben dir hat, ist an Schlaf nicht mehr zu denken‹‹.

Der Waschbär wirft dem Fuchs einen finsteren Blick zu und stupst mit seiner Nase an die des Eichhörnchens. ››Hör gar nicht auf ihn. Ich bin genauso aufgeregt wie du.‹‹

Eine riesige Schneeeule mit silbrigen Schwingen gleitet lautlos aus ihrem Zimmer im ersten Stock nach unten zum Grillplatz.

Wie geht es weiter? 

 

Klicke        "Zimmer"

  • Facebook

Horst und Annett Reichenberger, Fleckl 25, 95485 Warmensteinach 

info@haus-am-wald-fleckl.de |  Tel.:/Fax: 09277-838